Profitabel werben: 15x Geld bei Google Ads sparen

Unser Webinar am 20. September 2019. Wichtige Informationen für Online-Marketer.

Jetzt anmelden

Mit Google Ads können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene in der bezahlten Suche mit wenig Aufwand Klicks generieren. Und genau darin liegt ein hohes Risiko. Denn wer seine Kampagnen unbedacht aufbaut und aussteuert, kann schnell unnötige Kosten verursachen. In diesem Webinar gibt es viele Praxistipps, um teure Fehler zu vermeiden und die Google Ads-Kosten zu optimieren.

In diesem Webinar erklären wir:

  1. Wie verhindert man bereits beim Kampagnenaufbau unnötige Kosten?
  2. Welche Stellschrauben sollten Sie bei der Aussteuerung beachten?
  3. Wo kann die Automatisierung bei der optimalen Kostenverteilung helfen?

Wann?
20. September 2019, 10–11 Uhr

Zielgruppe:
SEA-Manager

Die Rednerin:
Marlen Voelkner ist Online-Marketing-Managerin (SEA) bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Außerdem ist sie Redakteurin beim Branchenmagazin suchradar und bloggt regelmäßig über News aus der Google Ads- und Bing Ads-Welt im Bloofusion Blog. Zudem hat sie das YouTube-Format "Frag Bloofusion" in die Welt gerufen, bei diesem sie regelmäßig Einsteigerfragen rundum Google Ads beantwortet.

Wichtige Hinweise für Teilnehmer:

  • Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos!
  • Wenn Sie sich anmelden und nicht live teilnehmen, erhalten Sie wenige Tage nach dem Webinar die Folien und die Aufzeichnung.
  • Sie sollten aber auf jeden Fall live teilnehmen. Wer live dabei ist, erhält eine Teilnahmebescheinigung und lernt mehr: Nach dem Vortrag können Sie im Rahmen des Q+A Ihre Fragen stellen. Diesen Teil erhalten Sie aber nicht in der Aufzeichnung. Also nochmal: Live dabei sein lohnt sich also immer!
  • Software-Hinweis: Für unsere Webinare nutzen wir das Tool GoToWebinar. Bei einigen Teilnehmern gibt es - meist wegen restriktiver IT-Policys - Probleme bei der Installation. Wir bedauern das natürlich, können in diesen Fällen aber auch keinen Support leisten.

Jetzt anmelden