Video-Werbung

Immer in Bewegung – mit zielgerichteter Video-Werbung steigern Sie Ihren Umsatz.

In Googles Display-Netzwerk lässt sich neben der Display-Werbung auch ein weiteres visuell ansprechendes Werbeformat einsetzen: Video-Werbung. Hierbei existieren viele verschiedene Möglichkeiten, Formate, Strategien und mehr. Allesamt fördern sie die Kaufabsicht von Nutzern. Denn Sie haben hierdurch in jedem Fall die Möglichkeit, Ihre Zielgruppe emotionaler anzusprechen und von sich oder Ihrem Produkt zu überzeugen.

So viele Möglichkeiten

Zahlreiche Video-Websites und Apps von Partnern im Google Display-Netzwerk erlauben die Schaltung von Video-Werbung via Google Ads (AdWords). Wie auch bei der regulären Display-Werbung werden hier Werbeplätze gebucht. Die Abrechnungsmöglichkeiten variieren dabei je nach Kampagnentyp. Das SEA-Team von Bloofusion berät sie hierbei gerne. Es kennt die Strategien, wie diese Plätze korrekt und zielführend ausgesucht werden.

YouTube-Werbung

Täglich werden auf YouTube über 4 Milliarden Videos aufgerufen. Ebenso wie bei Facebook handelt es sich hier um einen der Giganten unter den sozialen Netzwerken. Dieser jedoch gehört dem Google-Netzwerk an, sodass man hier auch mittels Google Ads-Werbung schalten kann. Diese Chance sollten Sie unbedingt nutzen, schließlich handelt es sich bei YouTube um das größte Video-Netzwerk.
Bei weiteren Fragen rund um das Thema Video- und YouTube-Werbung berät Sie unser SEA-Team gerne.